Kurkonzert in Höfen September 2020
Jugendorchester
Akkordeonorchester Höfen an der Enz
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unterricht

Daniela Straub

Interessierte werden langsam an die Freuden des Akkordeonspiels herangeführt. Hierbei spielt es keine Rolle, ob bereits Vorkenntnisse im Spielen vorhanden sind oder das Notenlesen noch nicht gelernt wurde. Während des Einzelunterrichts geht unsere Ausbilderin auf die individuellen Fähigkeiten der Schüler ein und fördert diese gezielt. Hierbei ist sowohl das praktische Spiel als auch die Vermittlung von theoretischen Kenntnissen Bestandteil des Unterrichts.

 

Sollte ein Interessent noch unschlüssig sein, ob das Akkordeonspielen ein neues Hobby werden könnte, kann er in einem kostenlosen 6-wöchigen Schnupperkurs das Instrument kennenlernen und das Lernen im Unterricht ausprobieren.

 

Jeder Schüler ist automatisch auch Spieler des Jugendorchesters. Um dort mitspielen zu können, wird die Literatur an die Fähigkeiten jedes Schülers angepasst und so ein gemeinsames Spiel bereits ab Beginn der Ausbildung in der Gruppe ermöglicht.

 

Derzeit haben 6 Schüler dienstags und mittwochs Unterricht. Die Probentage werden nach den Sommerferien individuell an die Stundenpläne der Schüler angepasst und können sich daher ändern.

Während den Lockdown-Phasen der Corona-Pandemie fand der Akkordeonunterricht online statt. Auch hier zeigten unsere Schüler großen Übungsfleiß. Aktuell sind alle froh, wieder gemeinsam im Proberaum üben und zusammen musizieren zu können.

 

Unsere Ausbilderin Daniela Straub (siehe Kontakt) gibt Ihnen gerne Auskunft über unsere Unterrichtsmöglichkeiten. Vereinseigene Mietinstrumente stehen bei Bedarf ebenfalls zur Verfügung.

Kontakt

Akkordeonorchester Höfen/Enz e.V.

Schulweg 5

75339 Höfen / Enz

(07081) 952668